Donnerstag, 19. Mai 2016

Im Zeichen der Schlümpfe 7

Wie immer wenn Turniere anstehen, male ich mehr an als sonst. Ohne Deadlines kriege ich einfach nichts fertig. Neu hinzugekommen sind zwei Warhounds, ein Thunderhawk und eine zweite Staffel Abfangjäger.
Warhound
Warhound
Warhound 2
Warhound 2
Die Warhounds sind von der Legio Metalica. Leider gibt es keine "offiziellen" Namen für diese Legio, anders als bei anderen populäreren Legionen, wie zum Beispiel die Firebrands oder die Warprunners. Ich habe mich daher bei griechischer/römischer Mythologie bedient und die beiden auf Cerberus und Sirius getauft. Die kleinen Space Marines auf dem Base sind eine nette Abwechslung zu meinen sonst eher spartanischen Bases. 

THawk2
Get Out!
Get Out!
Seite 
Top
Das zweite Thunderhawk sollte auf jeden Fall gelandet sein. Ich hatte in einem Forum ein modulares Base gesehen, bei dem das Thunderhawk auf die Landestutzen gesteckt wurde. Das war mir aber zu frickelig, deswegen klebte ich es direkt fest. Die Front hatte ich vorher weggeschnitten und stattdessen eine Rampe gescratcht aus Plasticard und Green Stuff. Flugs noch 5 Terminatoren angemalt die gerade aus dem Hawk stürmen und fertig ist Spatha, das sich zu Xiphon gesellt.

Stormtalon Las
Heck
Seite
Spontan benötigte ich eine zweite Staffel Thunderbolts, also malte ich extra dafür noch eine zweite Staffel Stormtalons an. Diese Proxies sollen meine bereits bestehende Staffel ergänzen und sind mit Laserkanonen statt schweren Boltern bewaffnet.

Valins Revenge
Base
Die Valins Revenge ist nicht neu, ich habe nur endlich das Base fertiggestellt. Die Planeten waren recht zügig fertiggestellt und wurden mit Hilfe von Schablonen und Maskierung aufgemalt/getupft. Ich hätte hier mit einer Airbrush sicherlich bessere Ergebnisse erzielen können, ich hatte aber keine Lust auf die anschließende Reinigung.

Schild (Magnetisch
Tray
Den Abschluss bildet ein Backblech das ich in einem 1€ Laden entdeckt hatte (Xenos). Hier habe ich den Boden angeschliffen, gesandet, angemalt und beflockt. Standard eigentlich. Ich wollte aber etwas besonderes machen, und so bastelte ich aus Holz ein kleines Schild das ich anschließend wie ein Röhrendisplay anmalte. Auf der Rückseite sind 4 Magneten eingelassen, wenn ich also eine andere Armee spiele, kann ich einfach das Schild tauschen.
3000 Punkte Space Marines
Und so sieht das ganze dann mit Armee aus. Mit dieser Armee werde ich am kommenden Wochenende in Schweden antreten, mal sehen wie gut das wird.

Kommentare: